A. Lange & Söhne 1815 Chronograph

Den Namen erhielt die A. Lange & Söhne 1815 Chronographen-Reihe, anlässlich der Erinnerung an das Geburtsjahr von Ferdinand Adolph Lange im Jahre 1815. Dies wurde von den kreativen Konstrukteuren zum Anlass genommen ein wirklich besonderes Stück zu entwerfen. Welches erstmals im Jahre 2015 präsentiert wurde. Die Perfektion mit der die edelsten Materialien verarbeitet wurden, gehen dabei Hand in Hand, mit dem unvergleichlichen zeitlosen Design.

» weiterlesen

Aktuell verfügbare A. Lange & Söhne 1815 Chronograph Uhren

Der A. Lange & Söhne 1815 Chronograph - Die Fakten

Das entsprechend dem besonderen Anlass, dem Geburtsjahr des Gründers Ferdinand Adolph Lange, ein Chronograph der besonderen Art entworfen sein wollte, verstand sich von selbst. So wurde das Zifferblatt aus massivem Silber gefertigt. Die Zeiger wurden aus gebläutem rhodiniertem Stahl hergestellt, welches dem edlen handwerklichem Stück eine gewisse unvergleichliche Note verleiht. Das Gehäuse aus Weißgold gefertigt, fügt sich auf besonders edle Weise rund um das von Hand geschliffene Saphirglas. Dieses Saphirglas fand auch auf dem Boden des edlen Stückes Verwendung, welches das Stück auf den ersten Blick unverkennbar macht. Als Kaliber wurde ihm das im Hause Lange entworfene L 951.5 zugedacht. Handwerkliche Perfektion zeigt sich nicht zuletzt im Inneren des edlen Chronographen. So weist die Dreiviertelplatine Handgravierungen auf. Die eingefassten Rubine und die auf den ersten Blick deutlich erkennbaren gebläuten Schrauben verleihen dem Chronographen eine elegante Schönheit.

Der A. Lange & Söhne 1815 Chronograph - Perfektion mit Charakter

Die technische Perfektion der 1815er Reihe erreicht durch die zeitlose Attraktivität und des Designs eine perfekte Symbiose. Die sich daraus ergebende stilvolle Eleganz machte den Chronographen zu einem der schönsten, technisch ausgefeilten und zugleich einem der edelsten Chronographen. Bleibt noch zu erwähnen, dass dem Sammler im Hause Lange die Chronographen in Weißgold, Rotgold und Rotgold zur Auswahl stehen.