A. Lange & Söhne Zeitwerk Striking Time

Diese Armbanduhr des Traditionshauses Lange & Sohne stellt in mehrerer Hinsicht eine Besonderheit dar. Die erste ist das unverkennbare Design des edlen Stückes. Die metallenen silberfarbenen Einschließungen auf dem Zifferblatt, welches zudem von Hand verschraubt wurde, ist die eine. In dieser Einschließung befindet sich auf 3 Uhr die Anzeige der Minuten, wogegen sich auf 9 Uhr, die Anzeige der Stunden in römischen Ziffern darstellt. Das Ganze wird durch die Einpassung der kleinen Sekunden auf 6 Uhr geradezu perfektioniert. Diese besonderen Charakteristiken dieser Uhr stellen aber nur einen Teil der Besonderheiten dar.

» weiterlesen

Aktuell verfügbare A. Lange & Söhne Zeitwerk Striking Time Uhren

Markantes Design meets Technik

Die nächste Besonderheit wird darin erkennbar, dass die A. Lange & Söhne Zeitwerk Striking Time, die weltweit erste Armbanduhr ist, die mit einer Sprungziffernanzeige und einem sichtbaren Schlagwerk ausgestattet aufwartet. Das Ganze findet auf einem aus massivem Silber gefertigten Zifferblatt statt. Welches sich unter dem ebenso im Hause, von Hand geschliffenem Saphirglas ersehen lässt. Angetrieben wird das edle Schlagwerk von im Hause hergestellten Kaliber L043.2, dass auch für die 36-stündige Gangreserve sorgt. Einen weiteren erwähnenswerten Punkt stellt auch die Tatsache dar, dass dieses markante Uhrenwerk über einen Handaufzug verfügt. Das Gehäuse wurde aus edlem Weißgold hergestellt, welches dem edlen Stück den letzten Design-Schliff verschafft.

Edles Material und perfekte Verarbeitung

Diese Uhr vereint wie kaum eine andere Armbanduhr, edle Materialbeschaffenheit, Design und ausgefeilte Technik in einem. Wobei das ausgefallene Design das absolute Highlight dieser außergewöhnlichen Uhr darstellt. Die Tatsache das dieses Design Hand in Hand mit perfekter Materialbeschaffenheit geht, tut der Attraktivität dieses Meisterstücks aus dem Haus Lange & Söhne keinen Abbruch.