Hublot Big Bang Meca-10

Seit 2016 verzaubert Hublot Uhrenliebhaber auf der ganzen Welt mit der Big Bang Meca-10 Reihe. Die sportlichen Chronographen mit raffiniertem Handaufzug-Manufakturkaliber kommen mit einer Gangreserve von bis zu 10 Tagen und einer Wasserdichtigkeit von 100 Metern. Das besonders extravagante Design dürfte speziell Anhänger feinster Technik und athletischen Stils begeistern.

» weiterlesen

Aktuell verfügbare Hublot Big Bang Meca-10 Uhren

Interessanter Blickfang mit vielen Highlights

Das Ziffernblatt der Hublot Big Bang Meca ist untypisch gestaltet, denn das innovative Design mit offenem Ziffernblatt gibt den Blick auf die feine Mechanik vollkommen frei. Dank des 45mm breiten Gehäusebodens aus Glas können Sie das Herz der Uhr von jeder Seite aus ausgiebig betrachten. Zusammen mit dem skelettierten Look der Uhr ergibt das Ganze ein stimmiges, ästhetisches Bild – perfekt für alle Bewunderer feinster Uhrmacherkunst, die nicht davor zurückscheuen auch mal aufzufallen! Der Gangreserve-Indikator bei 6 Uhr und das Hilfsziffernblatt bei 9 Uhr sind zusätzliche Eyecatcher auf dem Ziffernblatt der Hublot Big Bang Meca Reihe. Sollten die letzten zwei Tage der Gangreserve anbrechen, so wird dies durch einen roten Punkt bei der Anzeige bei 3 Uhr angezeigt. Entdecken Sie die vielen kleinen beeindruckenden Details dieses Meisterwerks!

Finden Sie ihr perfektes Match

2017 kam die Version in King Gold dazu, welche mit blauer Aufmachung und Gehäuse in Roségold besticht. Ebenfalls erhältlich ist die Uhr in „Ceramic Blue“: Hier ist jedes Element in einem intensiven, anmutigen Blau gehalten – für den perfekten Ton-in-Ton-Style. Die Hublot Big Bang Meca gibt es darüber hinaus für alle Fans des Hell-Dunkel-Kontrastlooks in einer Edition mit Titangehäuse und schwarzer Aufmachung. Jedes Modell kommt mit einem strukturierten Band aus Kautschuk, je nachdem für welche Variante Sie sich entscheiden in passendem Blau oder Schwarz.