Mühle Glashütte Seebataillon

Die Armbanduhr Mühle Glashütte Seebataillon wurde in Zusammenarbeit mit der Eliteeinheit der Deutschen Marine entwickelt. Die robuste Einsatzuhr für Marinesoldaten ist explizit auf die Anforderungen der Marine-Einsatzkräfte zugeschnitten. Das Modell Seebataillon vereint maximale Funktionalität, höchsten Tragekomfort, präzise Zeitanzeige, hervorragende Ablesbarkeit bei Tag und in der Nacht, Stoßsicherheit und Robustheit. Im Modell Seebataillon ist ein in sechslagigreguliertes Mühle-Uhrwerk inklusive Mühle Glashütte Rotor und patentierter Spechthalsregulierung verbaut. Das Uhrwerk ist exakt regulierbar und stoßsicher. Es funktioniert batterieunabhängig und ist mit einer 42 Stunden Gangreserve ausgestattet. Auch bei Stromausfall kann sich der Träger immer auf seine Seebataillon verlassen.

» weiterlesen

Aktuell verfügbare Mühle Glashütte Seebataillon Uhren

Gehäuse und Zifferblatt der Mühle Glashütte Seebataillon

Das Titan-Gehäuse besitzt einen Durchmesser von 44 Millimetern und ist 12.7 Millimeter hoch. Es ist mit einer verschraubten Krone bestückt und bis 30 bar wasserdicht. Das Gehäuse ist mit einer beidseitig drehbaren Countdown-Lünette ausgestattet. Auf dem blauen Zifferblatt sind mit Super-LumiNova beschichtete Stundenindizes und Zeiger befestigt. Das Zifferblatt wird durch 2,5 Millimeter dickes, entspiegeltes und bombiertes Saphirglas geschützt. Der Boden verfügt über ein Sichtfenster. Die Seebataillon bietet ihrem Träger die Funktionen Datumschnellkorrektur, Sekundenstopp, 24-Stunden-Anzeige mit goldenen Ziffern und zweite Zeitzone. Um zu verhindern, dass die Minuterie verdeckt wird, wurde der GTM-zeiger skelettiert gestaltet. Das Armband aus Kautschuk ist an verschraubten Bandstegen befestigt. Es wird mit einer Faltschließe aus Edelstahl sicher am Handgelenk verschlossen. Die Seebataillon ist für jede Mission die passende, zuverlässige Uhr.

Informationen zum Hersteller Mühle Glashütte

Das Unternehmen nautische Instrumente Mühle-Glashütte GmbH ist die einzige Glashütter Uhrenmanufaktur, die sich heute noch in Familienbesitz befindet. Mittlerweile werden in dem Familienbetrieb Uhren und Messinstrumente in der fünften Generation hergestellt. Hochwertige Luxusarmbanduhren, nautische Instrumente und Schiffsuhren werden seit der vierten Generation von dem traditionsreichen Familienunternehmen gefertigt Mühle Glashütte stattet unter anderem die AIDA-Flotte mit Instrumenten und Schiffsuhren aus.