Taucheruhren

Es gibt 71 Produkte.
Menschen tauchten bereits vor mehreren Tausend Jahren in den Ozeanen nach Perlen. Erste wasserdichte Taucheruhren erschienen in Form von Taschenuhren jedoch erst zum Ausklang des 19. Jahrhunderts. Speziell konzipierte Armbanduhren waren der nächste Schritt, um für Taucheinsätze wesentlich mehr Sicherheit zu gewährleisten. Derartige Taucheruhren erhielten in den 1920er Jahren erstmals eine besondere Kronendichtung. Zu dieser Zeit war eine Taucheruhr ein Hilfsmittel mit reinem Gebrauchscharakter.
Ansicht 1 - 23 von 71 Artikel

Helden der Tiefe - Taucheruhren und ihr ganz besonderer Reiz

In der heutigen Zeit erfüllen Taucheruhren mehrere Zwecke und werden nicht nur unter Wasser getragen. Das sportliche Design begeistert immer mehr Menschen, die nicht obsessiv mit dem Wassersport verbunden sind. Taucheruhren sind derzeit oft ein modisches Statement, dienen als cooles Accessoire oder sind sogar ein begehrtes Sammlerobjekt. Als äußerst beliebt erweisen sich hierbei Taucheruhren, die in ihrer Optik den historischen Vorbildern ähneln. Gutes Design und exzellente Verarbeitung haben somit auch in unserer schnelllebigen Zeit Bestand.




Die Rolex Submariner - der Archetyp

Aufgrund ihres funktionellen Designs und ihrer robusten Verarbeitung wurde diese stylische Taucheruhr zu einer Ikone der Tauchsportuhren. Das ausgeklügelte Oyster Gehäuse brilliert mit einem markanten Zifferblatt sowie mit fluoreszierenden großen Indizies (Ziffern). Mit ihren massiven Armbandelementen und einer drehbaren, graduierten Cerachrom-Lünette lehnt sich die innovative Generation der Rolex Taucheruhren mit der Submariner und Submariner Date ganz an das Originalmodell des Jahres 1953 an. Uhrenliebhaber und ambitionierte Taucher können die Taucheruhren online kaufen.




Die Omega Seamaster - der legendäre Zeitmesser

Im Jahr 1957 entwarf die Manufaktur Omega mit der Seamaster 300 eine Taucheruhr, die auf Fachkräfte wie auch Taucher abgestimmt war, die zum Beispiel unter Wasser arbeiten mussten. Über fünfzig Jahre später stellte Omega eine verbesserte und komplett überarbeitete Version der Seamaster 300 auf dem Markt vor, die einer neuen Generation Abenteurer deutlich mehr Möglichkeiten bietet. Die neu gestaltete Omega Seamaster 300 verfügt wie ihre legendäre Vorgängerin über helle Ziffern und Zeiger, die auf dem dunklen Ziffernblatt selbst bei schlechten Lichtverhältnissen eine exzellente Ablesbarkeit erlauben. Weiterhin besitzt die Taucheruhr wie ihr Vorbild ein symmetrisches Uhrengehäuse wie auch Bandanstöße. Die Seamaster beweist sich somit als legendärer Chronograph - damals wie heute.




Das IWC Safedive System bietet perfekte Sicherheit

Die IWC Aquatimer Taucheruhr wartet mit einer auffälligen technischen Neuerung auf - der innovative Außen/Innen-Drehring. Diese verhindert eine versehentliche Veränderung der Tauchzeit. Um während des Tauchgangs mehr Sicherheit zu gewährleisten, kann der Innendrehring (Tauchzeitskala) lediglich dem Uhrzeigersinn entgegen bewegt werden. Dadurch ist sichergestellt, dass selbst wenn der Außendrehring aus Versehen bewegt wird, die Nullzeit (Zeitspanne, um ohne Dekommpressions-Stopp die Wasseroberfläche zu erreichen) gefahrlos eingehalten werden kann.




Panerai - Taucheruhren für extreme Verhältnisse

Sämtliche Panerai Taucheruhren punkten mit exzellenter Wasserdichtigkeit. Die Taucheruhr 'Luminor Submersible' von Panerai ist eine innovative Interpretation mit 30 bar (circa 300 Meter) Wasserdichtigkeit sowie einer höchst wichtigen Funktion: der drehbaren Lünette, um die exakte Tauchzeit zu berechnen. Diese lässt sich durch Ein-Minuten-Schritte und lediglich in einer Richtung drehen. So ist es unmöglich, dass die Tauchzeit durch auftretende Erschütterungen ungenau abgelesen wird. Das intelligente Konstruktionsprinzip der Panerai Submersible Taucheruhren übertrifft die internationalen Anforderungen (ISO 6425) für Profi-Taucheruhren und lässt somit Einsätze selbst bei extremsten Bedingungen zu.




Die Uhrenmarke U-Boat - modisch elitäre Chronographen

Die Taucheruhr 'U-51' Bronze zeigt das Können der italienischen Manufaktur U-Boat. Das Design umfasst ein Bronzegehäuse von 47 Millimetern, einen linksseitigen Chronographen-Drücker sowie eine enorm gesicherte Krone. Im Gehäuse befindet sich ein Klassiker der Uhrenwerke - ein automatisches Eta/Valjoux 7750. Die 'U-51' ist bis maximal 300 Meter wasserdicht und auf 300 Exemplare limitiert. Interessierte können die faszinierenden Taucheruhren online kaufen.

Sie interessieren sich für eine Uhr der Marke ?

Bitte füllen Sie für eine unverbindliche Anfrage das beigefügte Formular aus. Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen und melden uns innerhalb 24h mit Informationen zu Verfügbarkeit, Preis sowie der voraussichtlichen Lieferzeit bei Ihnen zurück.

*
*
*
*
*

Taucheruhren

Zahlungsmethoden
Geprüfte Leistungen
Trusted Shops Garantie
Datenschutz
Servicequalität
Käuferschutz
Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung