Rücksendung

Rücksendungen innerhalb / außerhalb der Europäischen Union (EU)

Als Verbraucher können Sie innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware Ihre Bestellung widerrufen und die bestellten Produkte zurückgeben. Ihr Widerruf muss keine Begründung enthalten. Den von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis erstatten wir unverzüglich nach Erhalt Ihrer Rücksendung. Den Erstattungsbetrag erhalten Sie je nach Zahlart in Form einer Gutschrift auf Ihr Konto zurück.

Die vollständige Widerrufsbelehrung mit genauen Informationen zum Beginn der Widerrufsfrist und zu den Widerrufsfolgen im Sinne von § 13 BGB finden Sie in unserem Widerrufsrecht. Bei Fragen oder weiteren Informationen zum Rückgabeverfahren wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice (montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr). Bitte nutzen Sie das Muster-Widerrufsformular auf unserer Webseite. Verwenden Sie für die Rücksendung die Originalverpackung. Bitte füllen Sie zudem das Retouren- und Umtauschformular aus und legen es Ihrer Rücksendung bei.

Die Rücksendung erfolgt bei Einhaltung der oben genannten Punkte auf unsere Kosten und Gefahr.

Die Horando Deutschland GmbH ist nicht verantwortlich für Artikel, die nicht in der oben beschriebenen Form zurückgeschickt werden.


Rückzahlungsfristen

Den von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis erstatten wir unverzüglich nach Erhalt Ihrer Rücksendung und nach der obligatorischen Eingangsprüfung der Waren. Den Erstattungsbetrag erhalten Sie je nach Zahlart in Form einer Gutschrift auf Ihr Konto (Vorauskasse oder Sofortüberweisung) oder auf Ihr Kreditkartenkonto (Kreditkarte) zurück. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen nicht auf andere Konten oder Kreditkarten zurücküberweisen können. Nach Möglichkeit wird der Erstattungsbetrag noch am selben Tag zurückgebucht, spätestens jedoch am darauffolgenden Werktag. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund unterschiedlicher Kreditinstitute zu zeitlichen Verzögerungen bei Banküberweisungen kommen kann.


Zuständigkeit Erstattung

Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Rücksendung die Zuständigkeit einer Erstattung der ggf. zusätzlich anfallenden Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer oder sonstiger Abwicklungsgebühren nicht bei Horando liegt. Sie können eine Rückerstattung, unter Vorlage der entsprechenden Retouren-, Kauf- und Gebührenbelege, bei Ihren örtlichen Behörden beantragen.


Wechselkursschwankungen

Alle Zahlungen sowie Gutschriften werden in der dem Kauf zugrunde liegenden Währung (EUR) abgewickelt. Die Rückerstattung erfolgt in derselben Währung wie der Kauf. Für Differenzen, die durch Wechselkursschwankungen entstehen, übernimmt Horando keine Haftung. Eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet.