NOMOS Glashütte

Es gibt 35 Produkte.

Roland Schwertner, ein IT-Experte aus Düsseldorf, rief 1990, nachdem die Berliner Mauer gefallen war, Nomos Glashütte ins Leben. Als Basis der Uhrenmanufaktur nutzte Schwertner den bestehenden Firmennamen Nomos-Uhr-Gesellschaft. Dieses Unternehmen vertrieb zwischen 1906 und 1910 Taschenuhren der Schweitzer Uhrenmanufaktur Glashütte. Roland Schwertner nahm sich vor, der Marke Nomos Glashütte zu neuem Glanz zu verhelfen und hat dies auch geschafft. Im Lauf der Zeit entwickelte Nomos Glashütte stetig mehr Uhrenkaliber in Eigenregie. Hierbei setzt die Luxusuhren Manufaktur neben traditionellem Uhrmacherhandwerk auch computerunterstützte Werkzeuge sowie innovative Lasertechnologie ein. Eine Besonderheit von Nomos Glashütte ist seit 2014 das Swing-System. Hierbei wird das Assortiment (Einheit aus Unruh, Ankerrad und Anker) direkt im Unternehmen hergestellt.

Ansicht 1 - 23 von 35 Artikel

Die Vielfalt der Luxusuhren von Nomos Glashütte

Flach konstruiert und puristisch designt - dies sind die speziellen Kennzeichen der Uhrenmodelle von Nomos Glashütte. Durch diesen gradlinigen Style hat sich um Nomos Glashütte innerhalb kurzer Zeit eine umfangreiche Fangemeinde gebildet. Im Besonderen die Kollektion 'Tangente' verhalf der Luxusuhren Marke dazu, eine Top-Marke Made in Germany zu werden (bspw. Referenz 164). Die Anzahl der Uhrenmodelle von Nomos Glashütte beziehungsweise Serien der Manufaktur hat sich seit Gründung ins Zweistellige erweitert. Die runden Gehäuse wurden durch tonnenförmige und quadratische Varianten ergänzt - seinem Stil ist Nomos Glashütte jedoch absolut treu geblieben. Das Zifferblatt der Luxusuhren wirkt deshalb auch bei Designs, die mit mehreren Komplikationen ausgestattet sind, immer aufgeräumt.




Dezente Eleganz - wertige Luxusuhren von Nomos Glashütte

Nomos Glashütte bietet Damen wie Herren zeitlose Chronographen. Minimalistisches Design sowie extrem flache Konstruktionen sind Merkmale, die den außergewöhnlichen Charakter dieser Luxusuhren hervorheben. Nomos Glashütte bietet elegantes Understatement und die Möglichkeit, die Luxusuhren ebenso zum Anzug/Kostüm wie auch zum Rollkragenpulli oder Poloshirt zu kombinieren. Speziell Personen in kreativen Berufen begeistern sich für Uhrenmodelle von Nomos Glashütte. Für den Style der Uhrenmanufaktur Nomos Glashütte steht im Besonderen die Luxusuhr 'Tangente'. Das Design wird seit 1992 mit kleiner Sekunde und Handaufzugskaliber angefertigt. Die Kreation ist eine Entwicklung von Designerin Susanne Günther und als Bestseller immer noch in den aktuellen Kollektionen präsent. Die Ausführungen der 'Tangente' unterscheiden sich mittels Gehäusedurchmesser und Werk sowie durch Farbnuancen (bspw. Referenz 125).




Sportive und elegante Luxusuhren von Nomos Glashütte

Das Modell 'Ahoi' präsentiert sich Interessierten mit einem etwas großzügigeren Durchmesser des Gehäuses. Dieses umfasst 40 Millimeter und bietet einige Features, die bei Nomos Glashütte sonst nicht anzutreffen sind. Speziell ist bei diesen Uhrenmodellen von Nomos Glashütte besonders der Flankenschutz mit verschraubter Krone. Hier finden Wassersportler, die zu ihrer Freizeitbeschäftigung beispielsweise Segeln oder Tauchen zählen, ein ideales Design (bspw. Referenz 551). Die 'Ahoi' verfügt über eine Wasserdichte bis maximal 200 Meter, was etwa 20 bar Wasserdruck entspricht. Des Weiteren bietet Nomos Glashütte das Uhrenmodell 'Orion'. Luxusuhren dieses Designs überzeugen stets durch ihre charakteristische Schnörkellosigkeit (bspw. Referenz 385). Das Design 'Club' eignet sich speziell für jüngere Interessenten an Luxusuhren (bspw. Referenz 774), während die klassisch edle 'Ludwig' für die Business-Class prädestiniert ist (bspw. Referenz 234). Stehen eher größere Luxusuhren von Nomos Glashütte auf dem Wunschzettel, ist das Design 'Zürich' die perfekte Wahl (bspw. Referenz 805). Für den exklusiven Auftritt eignen sich die Luxusuhren Designs 'Lambda' oder 'Lux' von Nomos Glashütte, die in Roségold oder Weißgold gefertigt sind. Auf Kundenwunsch ist auch ein Saphirglasboden möglich. Die Uhrenarmbänder sind, wie es bei den Luxusuhren von Nomos Glashütte meistens üblich ist, aus Cordovan-Leder gefertigt. Diese sind aufgrund ihrer Herkunft vom Pferd gegenüber Feuchtigkeit beständig und somit höchst robust.

Sie interessieren sich für eine Uhr der Marke ?

Bitte füllen Sie für eine unverbindliche Anfrage das beigefügte Formular aus. Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen und melden uns innerhalb 24h mit Informationen zu Verfügbarkeit, Preis sowie der voraussichtlichen Lieferzeit bei Ihnen zurück.

*
*
*
*
*

NOMOS Glashütte

Zahlungsmethoden
Geprüfte Leistungen
Trusted Shops Garantie
Datenschutz
Servicequalität
Käuferschutz
Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung